Sprache
logo SVB Sociale Verzekeringsbank voor het levenlogo SVB Sociale Verzekeringsbank voor het leven

Kindergeld

Haben Sie Anspruch auf niederländisches Kindergeld?

Der niederländische Staat beteiligt sich mit dem niederländischen Kindergeld an den Kosten für die Versorgung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 bis einschließlich 17 Jahren. Ob und in welcher Höhe Sie Kindergeld bekommen, regelt das niederländische Allgemeine Kindergeldgesetz (AKW).

Wer bekommt Kindergeld?

Um niederländisches Kindergeld zu bekommen, müssen Sie nach dem niederländischen Allgemeinen Kindergeldgesetz versichert sein. Sie erhalten Kindergeld für die Erziehung und Versorgung Ihrer leiblichen Kinder, jedoch auch für: 

  • adoptierte Kinder
  • Pflegekinder
  • Stiefkinder oder
  • andere Kinder, die Sie erziehen und versorgen, als ob es Ihre eigenen Kinder wären.

Die Höhe des Kindergelds richtet sich nach dem Alter des Kindes

Die Höhe des Kindergelds richtet sich nach dem Alter des Kindes. Der Kindergeldbetrag erhöht sich, wenn Ihr Kind 6 Jahre und 12 Jahre alt wird. 

Haben Sie hohe Kosten, weil Ihr Kind behindert ist und nicht bei Ihnen zu Hause wohnt, besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, doppeltes Kindergeld zu erhalten.

Wir zahlen das Kindergeld quartalsweise

Das Kindergeld wird pro Quartal ausgezahlt. Der erste Betrag, den Sie erhalten, wird für das Quartal nach dem Geburtsdatum Ihres Kindes gezahlt. Ihr Kindergeld beginnt somit ab Januar, April, Juli oder Oktober. Die SVB zahlt das Kindergeld nach Ablauf des Quartals aus.

Wenn Sie ein Kind adoptieren oder erst vor Kurzem in die Niederlande gezogen sind, kann das Kindergeld zu einem anderen Zeitpunkt beginnen.

Suche